Besuche uns auf

Ansprechpartner Fußball


Ihr Ansprechpartner Fußball:

Wolfgang Kirfel
01716980938
Heute1244
Gestern1324
Diese Woche9564
Diesen Monat11058
Gesamt2008522

Sonntag, 08. Dezember 2019 22:22

SV Sistig-Krekel – Kaller SC 1:3 (0:1). Mit einer kämpferisch starken Leistung, gnadenloser Effektivität und dem notwendigen Glück entführte der KSC beim Tabellenzweiten die Punkte. Mann des Spiels war Rabii Adrar, der alle drei Tore erzielte und hinten einmal auf der Torlinie rettete.

Die Gäste, die auf einige Stammspieler verzichten mussten, ließen den Gegner das Spiel machen und warteten auf ihre Chancen. Sistig hatte mehr Ballbesitz und drängte auf das gegnerische Tor, ließ aber zu viele Chancen liegen. Entweder war noch ein Kaller Bein dazwischen oder der Ball flog am Tor vorbei. Der KSC brauchte dagegen an diesem Tag nicht viele Möglichkeiten, um das Leder im Netz unterzubringen. Nach knapp 20 Minuten traf Adrar zum 0:1, der die Führung dann kurz nach der Pause ausbaute. Doch die Freude währte nicht lange, denn die Einheimischen erzielten nur wenige Minuten später den Anschlusstreffer. Nun setzte der SV noch einmal alles auf eine Karte und machte Druck. Das Tor fiel aber auf der Gegenseite. Adrar sorgte eine Viertelstunde vor Schluss für die Vorentscheidung. Coach Ralf Müller war natürlich sehr zufrieden: „Wir haben toll dagegengehalten und unsere Chancen konsequent genutzt.“

Spielankündigungen

... lade Modul ...
Kaller Sport Club 1922 auf FuPa

Sponsoren des KSC

 


Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.