Besuche uns auf

Fußball 1.Mannschaft

Ansprechpartner Fußball


Ihr Ansprechpartner Fußball:

Wolfgang Kirfel
01716980938
Heute420
Gestern1002
Diese Woche1422
Diesen Monat31816
Gesamt2386262

Dienstag, 27. Oktober 2020 12:16

Kaller SC – SV Concordia Weyer 3:1 (2:1). Der KSC meldet sich eine Woche nach der bitteren Auftaktpleite gegen Niederfeld II eindrucksvoll zurück und fährt einen verdienten, wenn auch am Ende umkämpften Sieg ein. Die Einheimischen waren von Beginn an auf Wiedergutmachung aus und bestimmten zunächst das Geschehen. Nach einigen ausgelassenen Möglichkeiten war es dann Rabii Adrar, der den KSC nach gut zehn Minuten in Führung brachte.

Doch anstatt in der Folge das durchaus mögliche zweite Tor nachzulegen, kassierten die Kaller knapp zehn Minuten später nach einer Ecke den Ausgleich. Kurz vor der Pause war dann zum Glück wieder Rabii Adrar zur Stelle und bracht die Kaller wieder in Front. Als Manuel Wilms nach einer Stunde auf 3:1 erhöhte, schien der KSC endgültig auf der Siegerstraße zu sein. Doch Weyer wurde nun immer offensiver und drückte den Gegner mehr und mehr in dessen Hälfte. Konterchancen wurden von den Platzherren entweder nicht gut zu Ende zu Ende gespielt oder die Schüsse im letzten Moment noch geblockt. Als der Schiedsrichter dann rund zehn Minuten vor dem Abpfiff nach einem vermeintlichen Foul an einem SV-Angreifer auf den Punkt zeigte, witterten die Gäste Morgenluft. Doch KSC-Keeper Wolfgang Kirfel konnte den Strafstoß entschärfen und sorgte so dafür, dass der Sieg in der Schlussphase doch nicht mehr in Gefahr geriet. Trainer Ralf Müller war nach dem Schlusspfiff sehr zufrieden mit dem Auftritt seiner Truppe: „Das war nach der Niederlage zum Auftakt eine gute Vorstellung und ein ganz wichtiger Sieg.“

Spielankündigungen

... lade Modul ...
Kaller Sport Club 1922 auf FuPa

Sponsoren des KSC



Vereinslokal

Copyright ©2013 Kaller Sport Club 1922 e.V. - All Rights Reserved.